Trusted Shops
Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden - 5€ Begrüßungsgutschein* sichern

Ihre Vorteile:

  • Exklusive Angebote und Infos
  • Blick hinter die Kulissen
  • Rezeptvorschläge und vieles mehr
Kurznachricht
 

 ______________________________


Bloggerreise 2017 - Genusstour durch den Westen Deutschlands:

leidenschaftliche Blogger berichten online über die besten Hotspots der kulinarischen Welt.

Hier geht es zum Film

Service

Die Kunst des Destillierens

Als "Das Spiel mit den Temperaturen" bezeichnet Hubertus Vallendar die Destillation.

Das Brennen von edlen Früchten hat eine lange Tradition und hat sich erst im Laufe der Zeit zur Kunst entwickelt. Der Brenner kann heute die Früchte in jeder gewünschten Qualität beziehen. Die Verarbeitung in unserem Hause wird peinlich sauber, pH-Wert korrigiert und mit speziellen, selbstentwickelten Hefen vollzogen. Die Gärung ist die "Wandlung" von Zucker der Frucht in Alkohol und Gärgas. Der Brennzeitpunkt wird genau abgepaßt, so daß die Aromen ihr höchstes Potential behalten.

Die Kunst ist es, möglichst wenig dieser Aromen durch Hitze zu zerstören. Es spielen die Höhe der Temperatur und deren Einwirkzeit eine große Rolle.

Steuern kann man den Destillationsvorgang sehr genau. Hier vertrauen wir auf elektronische Hilfsmittel, aber die Nase des Brenners entscheidet über Eingriff, d. h., die letztendliche Qualität wird von Hand im Sinne von Handwerk gemacht. Denn nur was schmeckbar und fühlbar ist kann der Verbraucher nachvollziehen.