Mit der Teilnahme bei den World Spirits Awards am 11. März in Klagenfurt/Österreich hat sich Hubertus Vallendar erneut dem Vergleich mit den weltweit besten Brennereien gestellt. Die teilnehmenden Betriebe kommen aus 30 Ländern - 75 Brennereien aus aller Welt haben über 390 Produkte eingereicht. Verkostet werden die Spirituosen durch speziell geschulte Fachleute und die haben ihre Entscheidung getroffen: Produkte der Brennerei Hubertus Vallendar wurden in drei Kategorien mit dem Prädikat „World Class“ versehen, in zwei der drei Wettbewerbskategorien wurde die Brennerei als „Distillery of the Year“ ausgezeichnet.

Hubertus Vallendar „nur“ als Edelbrenner zu bezeichnen, greift entschieden zu kurz. Createur, Handwerker, Konzeptionierer, Sensoriker, Vergärungsspezialist – die Liste ließe sich fortsetzen. Er selbst sieht sich als zeitgenössischer Alchimist, mit Gespür für Geruch und Geschmack, perfektionistisch bei neuen Produktideen, souverän in sensiblen Situationen.

Bei der sorgfältigen Wahl der Rohstoffe hat die heimatliche Region besonderen Stellenwert neben der Versorgung mit Obst aus den besten Quellen Europas sowie Importen aus verschiedensten Weltgegenden: ob Tee oder Kaffee, Orangen oder Limonen, Kumquats oder Bananen. Aus dieser Vielfalt entsteht eine bemerkenswerte Palette von Edelbränden, Geisten und Likören, eingelegten Früchten, Marmeladen und Schokoladen, die immer wieder im Mittelpunkt exklusiver Degustationen steht. Jede Kreation erzählt eine besondere Geschichte.

Im beschaulichen Dörfchen Kail bei Pommern an der Mosel gibt es für die Brennerei Hubertus Vallendar im Jahr 2012 viele gute Gründe zum Feiern. „25 Jahre Jubiläum“ heißt es beim Tag der offenen Tür am 08. und 09. September.

Ansporn für weitere Höhenflüge ist ein ganz außergewöhnliches Projekt: Südafrika! Rolf Zeitvogel, Urs Gmür und Hubertus Vallendar haben sich bei der Grundsteinlegung für die neue Distillery auf dem Grund der Vinery Blaauwklippen (Road 44 between Stellenbosch and Somerset West) totaler Qualität verpflichtet. Dort werden im Mai von Hubertus Vallendar die ersten Destillate erzeugt.

Ergebnise der „World Spirits Awards“ 2012

Kategorie Bitter & Liköre: „Distillery of the Year“ – „World-Class Distillery“

Boonekamp = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 93,3 Punkte von 100 Punkten.
Haselnuss-Creme-Likör = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 92,0 Punkte von 100 Punkten.
Haselnussgeist-Likör = Silbermedaille "World Spirits Awards 2012" 93,0 Punkte von 100 Punkten.
Orangen-Creme-Likör = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 92,0 Punkte von 100 Punkten.
Roter-Weinbergpfirsich-Likör = Silbermedaille "World Spirits Awards 2012" 89,0 Punkte von 100 Punkten.

Kategorie Obst-Spirituosen & Geiste: „Distillery of the Year“ – „World-Class Distillery“

Orangengeist = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 94,0 Punkte von 100 Punkten
Haselnussgeist = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 92,3 Punkte von 100 Punkten.
Kakaogeist = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 92,0 Punkte von 100 Punkten.
Noordkorn Wacholdergeist = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 95,0 Punkte von 100 Punkten. Forschergeist/Spargelgeist = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 92,3 Punkte von 100 Punkten.
Teegeist Thieletee = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 93,0 Punkte von 100 Punkten.

Kategorie Obst-Brand 100% Destillate: „World-Class Distillery“

Zibartenbrand = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 92,0 Punkte von 100 Punkten.
Hefebrand aus kalt. Rieslinghefe 2009 = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 92,7 Punkte von 100 Punkten.
„La Donna“ Williams-Christ Birne 2008 = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 94,3 Punkte von 100 Punkten.
Roter Weinbergpfirsichbrand = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 91,0 Punkte von 100 Punkten.
„La Donna“ Zwetschgenbrand 2006 = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 90,0 Punkte von 100 Punkten.
Hefebrand vom Riesling a.d. Barrique 1994 = Goldmedaille "World Spirits Awards 2012" 90,3 Punkte von 100 Punkten.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.vallendar.de oder auf www.world-spirits-guide.com