Verlockende Neuheiten & seltene Exoten

"Es gibt schreckliche Versuchungen, und es erfordert Kraft und Mut, ihnen nachzugeben." - So wie Oscar Wilde genau wußte, wovon er sprach, gibt sich auch Hubertus Vallendar verführerischen Verlockungen und vielversprechenden Ideen allzu gern hin: Seine inspirierenden "Musen" sind dabei exotische Früchte oder ausgefallenste Aromen, die er mit treffsicherer Kreativität zu völlig neuen, überraschenden Kompositionen vereint.

Natürlich geht dabei die Lust am Probieren über das Studieren und so wird in spannenden Selbstversuchen mit viel Erfahrung, Fingerspitzengefühl und untrüglicher Nase hier etwas hinzugefügt, dort vielleicht weggenommen, bis schließlich der Meister mit seinem edlen Werk zufrieden ist.

Dem geistvollen Duo Hubertus Vallendar und Evangelos Pattas, Sommelier im Stuttgarter Restaurant "Délice" sowie frisch gekürter Gault Millau Sommelier des Jahres 2007, macht es daher sichtlich Spaß, Sie auf eine lustvoll-spannende Entdeckungsreise in die unbekannten Welten neuer und exotischer Edelbrände zu entführen. Sehen, riechen, schmecken Sie, welche wahrlich unwiderstehlichen Meisterstücke Hubertus Vallendar feinsinnig für Sie kreiert hat am

Sonntag, 18. März 2007,
um 15:00 Uhr,
Halle 07a, Stand C23

Sweet dreams & mellow spirits

Die Pâtisserie ist eine diffizile Kunst, die - ebenso wie die der Edelbrennerei - keine Mittelmäßigkeit duldet. Extravagante Augenschmäuse und ungewöhnliche Aromenkompositionen ergeben spannendste Gaumenerlebnisse, wenn sich beispielsweise mürb und weich, knusprig und cremig, nussig und apfelig im Reich der Sinne begegnen…

Ob magisch-anziehende Tarteletts oder märchenhafte Schokoladenkreationen, ob Aromen wie Zitrone, Karamell, Ingwer, Kakao oder Mandel - sie alle finden ihren perfekten Partner im passenden Edelbrand, um im gekonnt-sinnlichen Zusammenspiel höchsten Genuß zu bereiten.

Süßeste Träume werden wahr, wenn die feinschmeckerischen Verführer, Hubertus Vallendar und Christina Hilker, Gault Millau Sommelier des Jahres 2005, allerköstlichste Pâtisserie-Leckereien und meisterliche Edelbrände genüßlich vernaschen. Kitzeln Sie Ihre genäschigen Geschmacksknospen und schwelgen mit uns in ungeahnter Süßseligkeit am

Montag, 19. März 2007,
um 15:00 Uhr,
Halle 07a, Stand C23

Sie können sich nicht entscheiden? Kein Problem, besuchen Sie doch einfach beide Veranstaltungen.

Kontakt
Brennerei Hubertus Vallendar
Aurelie Vallendar-Schweinfest
Hauptstrasse 11
D-56829 Kail
Fon: +49 (0) 2672/ 91 35 52
Fax: +49 (0) 2672/ 91 35 54
E-Mail: aurelie@vallendar.de