Aus: DRINKS- Magazin für Bar-Lifestyle & internationale Mix-Kultur Ausgabe Nr. 2/2006

Handwerker, Nasenmensch, Kaufmann – und Perfektionist beim Brennen. Sein ausgezeichneter Ruf auf dem Gebiet der Brennereitechnik und Sensorik – national und international – machen Hubertus Vallendar für viele Kollegen zum Vergärungsspezialisten schlechthin.

Die enge Verbundenheit zur Region drückt sich in der Wahl der verarbeiteten Rohstoffe aus: Trauben, Trester oder Weinbergpfirsich  und ausgesuchte Früchte aus ganz Europa. Dazu kommen Geiste und Liköre, eingelegte Früchte, Marmeladen und Schokolade. Alle eingereichten Produkte wurden beim World-Spirits Award ausgezeichnet und ergab den siebenten Platz als World-Class Distillery: Gold für Williams, Bier, Riesling Hefe, Riesling Trester, Zigarrenbrand Traube, Kaffeebrand Weinbrand, Haselnussgeist, Orangengeist, Orangencreme-Likör und Kräuter-Orange-Likör, Silber für Williams, schwarze Joahnnisbeere, Zwetschge, Weinbergpfirsich, Mirabelle, Wildkirsche und Waldhimbeergeist.